Hacke Holz, hole Wasser

„Wenn du Holz hackst, hacke Holz. Wenn du Wasser holst, hole Wasser. Kein Grund darüber innerlich zu reden oder zu philosophieren. Aber solltest du darauf fixiert sein, dass „du“ als Subjekt in diesem Jetzt mit Objekten einer Außenwelt hantierst, kannst du Wasser schleppen und Holz hacken, solange du willst, aber zur Erleuchtung wird es dich nicht führen. Vielleicht ist es immer noch besser als fernzusehen und dabei Chips zu essen, aber so richtig sicher bin ich mir da nicht.“

Aus „Althar Surreal – Meisterklasse“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert