Die Angst des Schneemanns

„Und wenn der spirituell ambitionierte Mensch weder sein Körper noch seine Emotionen sein soll, dann ist er doch wohl wenigstens seine Gedanken, seine Erinnerungen, seine Überzeugungen oder seine… Seine Seele? Ansonsten verschwindet er doch völlig aus der Existenz, oder etwa nicht?
Jede andere Ansicht ist doch nur etwas für Realitätsverweigerer, Traumtänzer, Fanatiker und dergleichen. Für Typen, die Stabilität und ein lauschiges Iglu nicht zu schätzen wissen. Außerdem muss Erleuchtung doch auch im Iglu zu finden sein.
Oder wie wäre es, wenn man sich einfach für erleuchtet erklärt und alles andere beim Alten bleibt?“

Aus „Althar Surreal – Meisterklasse“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert